Allgemeine Informationen

Was ist eine Minigurke - Melotriya: Bewertungen von Sommerbewohnern

Pin
Send
Share
Send
Send


Früchte von razorotny melotriya sind kleine (ungefähr 3 cm lange) Gurken mit einer Wassermelonenfarbe. Ich sah sie zuerst mit einem Freund, der Salate für das Fest geschmückt hatte.

Der Geschmack der Früchte war ähnlich wie bei normalen Gurken, nur leicht sauer. Eine Freundin gab an, sie habe sie auf dem Land angebaut, und ich habe ihr Samen genommen ...

MELOTRIA: LANDUNG

Die Pflege hat gezeigt, dass sie in der Praxis in vielerlei Hinsicht der Gurkenpflege ähnelt. Für die Aussaat Ende April Plastikbecher (0,5 l) mit Gartenerde füllen, jeweils 2 Samen auslegen. Im Boden können sich die Samen nicht schließen und sie sind sehr klein. Gießen Sie die Ernte mit warmem, klarem Wasser, bedecken Sie sie mit transparenten Beuteln und stellen Sie sie auf das Sonnenfenster.

Triebe erscheinen bereits am 3. Tag. Wenn die Triebe groß werden (3-5 cm), öffnen Sie am Nachmittag das Fenster zum Aushärten. Und Mitte Mai verpflanzen Sämlinge in den Garten. Ab späten Nachtfrösten mit Vlies abdecken.

ZUCHT VON MELOTRIA IN EINEM URLAUB

In den Beeten an einem sonnigen Ort oder im Halbschatten anbringen, wo zuvor Hülsenfrüchte, Zwiebeln und Tomaten gewachsen sind. Nach Kürbissen, Zucchini, Kürbis, Melonen und Gurken pflanzen sie keine tropische Liane - sie sind ihre Verwandten, was bedeutet, dass sie Krankheiten und Schädlinge übertragen können.

Lassen Sie zwischen den Pflanzen einen Abstand von 45-50 cm. Achten Sie darauf, dass sich eine Stütze befindet, auf der die Peitschen aufsteigen: Spalier, an einer Wand gespannter Draht usw. Triebe werden bis zu 3 m lang.

ALTERNATIVE VERLEGUNGSMETHODEN

Ich habe gelesen, dass einige Sommerbewohner die Katze sofort ins Freie säen. Es wächst auch gut, aber es beginnt später Früchte zu tragen. Diese Methode eignet sich für Gartenlauben, Hauswände, Zäune.

Melotray kann auf den Balkonen angebaut werden. Geißelt sie wie eine Gurke, kriecht auf sie zu, klammert sich an die Antennen und spinnt Unterstützung. Ja, und die Blüten sind die gleichen gelblichen und Blätter wie Gurken.

Wenn Sie die Katze in einen hängenden Behälter pflanzen und die Triebe abschneiden, erhalten Sie eine Ampelpflanze.

MELOTRIA: SORGE

Gießen Sie den exotischen Gast häufig und in großen Mengen - mit in der Sonne erhitztem Wasser. Lösen Sie den Boden darunter, entfernen Sie das Unkraut. Füttern Sie alle 10 Tage Kali- und Phosphatdünger (gemäß Packungsbeilage). Die Triebe kneifen nicht, sie wachsen bereits dicht und ernten reichlich.

Wenn Melotriya für den Landschaftsbau gepflanzt wird, dann füttere es mit stickstoffhaltigem Dünger (gemäß Anleitung), damit mehr Laub entsteht.

Zweimal im Sommer die Liane mit Seifenwasser (50 g Waschmittel auf einen Eimer Wasser) einsprühen, um Mehltau zu vermeiden. Bei anderen Krankheiten ist die Pflanze resistent.

Die ersten Früchte können innerhalb von ein paar Wochen nach dem Pflanzen der Pflanze im Garten gesehen werden. Dann tauchen immer mehr Minigurken auf und so weiter bis zum ersten Frost. Früchte von Melotriya haben eine gemeinsame Eigenschaft mit Gurken zu überleben. Sammeln Sie sie daher rechtzeitig und verwenden Sie sie in leicht unreifen Lebensmitteln. Solche Früchte sind ca. 2,5-3 cm lang und elastisch, und überreife Melotriya werden weich.

Es wird gesagt, dass Sie mit 1 Pflanze bis zu 5 kg Obst sammeln können. Ich habe nicht speziell gewogen, aber es scheint mir, dass ich viel mehr aus meinem Filmmaterial sammle. Und mein Mann und ich aßen genug und die Enkelkinder kamen aufs Land, um etwas zu essen, und ich gab meinen Nachbarn einen Versuch. Die Ernte reichte sogar aus, um mehrere Dosen der Mischung mit anderem eingelegtem Gemüse zusammenzurollen.

Nach der aktiven Fruchtung des Bodenteils des Kleinteils der Sommerbewohner wartet eine angenehme Überraschung auf Sie: Die Ernte saftiger Wurzelfrüchte erfolgt im Boden, bis zu 0,7 kg aus einem Busch. Sie schmecken wie Süßkartoffeln oder Radieschen. Müssen Sie sie nur innerhalb von 2-3 Tagen essen, können Sie roh. Wurzelbraten lügen nicht lange - sie verschlechtern sich.

Aus den überreifen Früchten der Melodrie zog ich die Samen heraus. Ich habe sie gewaschen, getrocknet und in einer Papiertüte aufbewahrt. Ich werde im Frühjahr wieder säen. Ich mochte diese Kultur, also beeile ich mich, vor den Sommerbewohnern ein Wort dafür einzulegen.

Urheber: K.SIDORENKO, Poltava

Bewertungen und Kommentare: 9

In der Bank - Minigurken
Nicht so gut wie der Geschmack von gewöhnlichen Gurken, die auf ähnliche Weise zubereitet werden. So wird es gemacht.
Gewaschene Gurken melotriya fest in einem Liter Gläser. Fügen Sie geschälten Knoblauch, Piment, Dill, Meerrettichblätter, Johannisbeeren oder Kirschen hinzu. Die Salzlösung mit 100 g Salz in 1,5 l kaltem Wasser verdünnen. In Dosen füllen und mit Nylonüberzügen abdecken. Banks in eine Schüssel geben und 3-4 Tage bei Raumtemperatur stehen lassen.
Danach die Salzlake in die Pfanne gießen und kochen. Gurken unter fließendem Wasser abspülen, ohne aus den Dosen zu steigen, kochende Salzlake einfüllen und rollen. Nicht sterilisieren In einem kühlen Keller lagern.

Die Verwendung von Melotriya wurde in der traditionellen Medizin vieler afrikanischer Stämme untersucht. Aufgrund der reichhaltigen Nährstoffzusammensetzung wird empfohlen, dieses Gemüse während der Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten zu verwenden.
Daher wird empfohlen, dieses Gemüse in die Ernährung von Menschen aufzunehmen, die zu Verstopfung neigen. Afrikanische Gurke ist nützlich bei Herzrhythmusstörungen und Schilddrüsenerkrankungen.
Gleichzeitig sind Füllungen bei Personen mit hohem Säuregehalt des Magensaftes kontraindiziert. Afrikanische Gurke kann besonders schädlich für Menschen sein, die an einem Geschwür oder einer Gastritis leiden. Gesalzene und eingelegte Früchte sollten nicht für Leber- und Nierenerkrankungen, Probleme des Magen-Darm-Trakts und des Herz-Kreislauf-Systems verwendet werden.

Melodia rough - Kürbispflanze, ähnlich einer Gurke, nur die Früchte ohne Dornen, glatt, rund, gestreift, wie winzige Wassermelonen. Sie schmecken nach Gurke, sind aber in der Haut sauer. Zelentsy sind sowohl für frische als auch für konservierte Lebensmittel geeignet.
Der Hauptunterschied zur Gurke besteht darin, dass die Melodrie in ihrer Heimat eine mehrjährige Pflanze ist. Dementsprechend lebt sie lange und befruchtet sich das ganze Jahr über langsam, solange sie genug Kraft hat. Unter unseren Bedingungen wird es im Freiland nicht länger dauern als in der warmen Jahreszeit, aber unter Wohnungsbedingungen ist es in der Lage, eine sehr lange Ernte zu erzielen.
Für den Indoor-Anbau ist es notwendig, im Frühjahr Melotriya zu pflanzen, damit die Pflanze in der warmen und hellen Jahreszeit an Kraft gewinnt und Früchte trägt. Die ersten Phasen der Geldbußenpflege sind die gleichen wie für Gurken. Das einzige, was vorhergesehen werden muss, ist die Größe des Bodentanks. Erstens freuen wir uns auf das lange Leben der Pflanze, und sie wird viel Nahrung benötigen. Zweitens füllt sich mit der Zeit das Land der Knollen, und Sie müssen einen Platz für sie bereitstellen. Übrigens schmecken die Knollen ähnlich wie Radieschen.

Liana motririi nicht zu lang, aber verzweigt mit einem Schnurrbart. Wenden Sie sich am besten an den Support, aber nicht am Fenster selbst, sondern in der Nähe. Eine Glaspflanze kann in der Sonne brennen oder im Winter einen Frost bekommen. Und für eine normale Entwicklung und Fruchtbildung im Herbst und Winter brauchen Sie eine gute Beleuchtung.

Die Rauheit des Rohmaterials ist in unseren Gärten noch nicht weit verbreitet, obwohl sich immer mehr Gärtner für diese kleinen Gurken interessieren.
Dies ist eine jährliche Gemüseernte der Kürbisfamilie, die ursprünglich aus Afrika stammt. Die Früchte sind in Farbe, Form und Geschmack den Gurken ähnlich, nur sind sie viel kleiner, nur 1,5-2,5 cm lang. Nicht jeder mag ihren sauren Geschmack und dass sie ziemlich dicke Schalen haben, aber für Rohlinge, denke ich - Genau richtig.

Melotriya ist unprätentiös, liebt wie eine Gurke lockeren feuchten Boden. Die Pflege ist völlig normal - Lockern, Gießen, regelmäßige Fütterung. Melotria sieht im Garten sehr schön aus - es hat schöne kurzhaarige Blätter und leuchtend gelbe Blüten. Es wächst schnell, die Triebe sind bis zu 3 m lang, verzweigen sich gut und kleben leicht mit den Antennen an jeder Unterlage und weben sie sehr bald.

Innerhalb weniger Tage nach dem Durchwurzeln der eingepflanzten Sämlinge erscheinen zunächst männliche und dann weibliche Blüten, und nach 2 Wochen bilden sich die ersten Fruchtbildungen. Sie können vor dem Frost ernten. Aber grünes Zeug schmeckt besser als unreif, deshalb ist es besser, sie öfter zu schießen.

Tolle Geschäftsidee. Bewahrung für Verkauf, Verkauf frisch zu den Gaststätten, denke ich, dass Konkurrenten in diesem Bereich gefunden werden können, aber ein kleiner Teil.

Hallo! Sag mir bitte, dieses Jahr habe ich Meleriya gepflanzt und es entwickelt sich so schlecht in mir, dünn und klein, mit dem du es füttern kannst, damit es stärker wird.

Hallo! Ich möchte die Samen von Melodrius Rough kaufen. Sag mir, wie es geht.

Ich teste gerne verschiedene exotische Pflanzen auf der Baustelle und tausche Samen mit den gleichen Liebhabern aus. Einmal schickten sie mir ein paar Samen von frivolen Motten, aber mit der Warnung, dass die Pflanze im 8. kalten Sommer nicht wachsen könnte. Melotria stammt aus dem äquatorialen Afrika und hört bei Nachttemperaturen unter 20 ° C praktisch auf zu wachsen. Deshalb habe ich ein paar Samen für das nächste Jahr beiseite gelegt, um es erneut zu versuchen, wenn ich versage.
Aber zum Glück war der Sommer heiß, die Melotrien wuchsen auf freiem Feld sehr gut. Diese Pflanze gehört zur Familie der Kürbisse. Daher ist die Landwirtschaft die gleiche wie beim Anbau von Gurken und Kürbissen. Grundvoraussetzungen: sonniger Platz, fruchtbarer Boden und reichlich Wasser mit warmem Wasser. Die Hauptsache ist, auf konstante Hitze zu warten. Ich habe die Samen in den letzten Tagen des Monats Mai direkt in den Boden gesät, auf einem Hochbeet, das reichlich mit organischer Substanz gefüllt ist. Melotria ist eine Liane, so dass die Sprossen zur Netzunterstützung geleitet werden.
Die ersten Früchte erschienen Ende Juli. Sie sehen aus wie Miniaturluftschiffe mit einer wassermelonengestreiften Farbe. Daher wird die Industrie manchmal als Mauswassermelone bezeichnet. Die Länge der Frucht beträgt 4-5 cm, aber ich habe sehr jung für das Essen gesammelt, ungefähr 8 halb ausgereift. Sie werden als Gurken verwendet: roh, in Salaten, gesalzen und eingelegt.
Die Ernte von Minigurken ist nicht begrenzt. Spät im Herbst, von Oktober bis November, wurden baumelnde Knollen aus dem Boden gegraben. Sie schmecken wie Radieschen, sie werden roh gegessen. Die Knollen werden jedoch überhaupt nicht gelagert, daher ist es besser, die Büsche abwechselnd einzubrechen, um Zeit für die Verwendung zu haben.

Hallo, ich habe Plasmatrel auf diesen kleinen Gurken, aber ich möchte etwas Saatgut kaufen, um die Plasmatrets auf die beste Art und Weise zu bringen, wie ich mit Vasili Samen kaufen kann, die ich in Moldawien lebe

Anlagenbeschreibung

Melotriya Rough gehört zur Kürbisfamilie. Sie können es im Garten oder an einem Ort pflanzen, der für die Erholung geschaffen wurde. Seine Früchte und Wurzeln werden für Lebensmittel verwendet und lange Weinreben spenden Schatten im Pavillon.

Stängel Fleisch rau eine Länge von mehr als 3 m haben. Die Blätter sind klein, ähnlich wie die Gurkenblätter: grün, dreieckig, spitz. Sie sind nicht so rau und stachelig wie Gurken. An den Rebstöcken gibt es viele.

Blüten melotriya gelb. Sie sind zweihäusig. Einzelne Blüten sind weiblich. Die Trauben von zwei Blüten sind männliche Blütenstände. Die leuchtende Farbe der Blüten der Pflanze zieht Bienen an.

Afrikanische Rebe hat kleine Früchte. Sammeln Sie sie, wenn sie 2 cm erreichen. Die Form der Frucht ähnelt einer Gurke und die Farbe einer Wassermelone: ​​hell- und dunkelgrüne, gestreifte Schale. Um zu schmecken, ist die Frucht auch mit der Gurke identisch, nur die Haut ist steifer und hat einen sauren Geschmack. Die Schale ist rau, aber nicht stachelig wie eine Gurke. Von einem Busch können bis zu 5 kg Früchte gesammelt werden.

Wurzelfrüchte sind wie Süßkartoffeln. Sie sehen aus wie ein langer roter Rettich. Der Geschmack von Wurzelgemüse und Radieschen ist ähnlich. Man kann sie nicht behalten, weil sie schnell verblassen und weich werden. Sofort nach dem Graben gegessen. Aus einem Strauch kann man Sammeln Sie bis zu 1,5 kg Wurzelgemüse.

Wie pflanze ich?

Samenfleisch klein. Sie können gekauft oder aus gereiften Früchten geerntet werden. Gleichzeitig werden sie gut gewaschen und getrocknet. Es ist besser, sie in einer Papiertüte aufzubewahren. In Polyethylen können sich Samen bilden. Die Landung erfolgt in mehreren Stufen..

  • Stufe 1 - Aussaat von Samen. Für die Aussaat mit herkömmlichem Boden, wie auch für traditionelles Gemüse. Als Pflanzgefäß können Sie einen Plastikbecher verwenden. So ist es einfacher, die Sämlinge zum Anpflanzen im Freiland zu entfernen. Das Root-System wird nicht beschädigt. Der Samen wird in den Boden gelegt, pulverisiert und mit warmem destilliertem Wasser gewässert. Das Glas wird mit einer Folie abgedeckt und auf die Fensterbank gelegt, wo mehr Licht, aber kein direktes Sonnenlicht vorhanden ist. Die Aussaat erfolgt Ende April. Die ersten Triebe erscheinen in einer Woche.
  • Stufe 2 - Aushärten. Wenn die Setzlinge sofort auf das Grundstück gepflanzt werden, kann es sein, dass sie der für sie ungewöhnlichen Lufttemperatur nicht standhalten. Daher müssen die Triebe allmählich an die Außentemperatur des Hauses gewöhnt werden. Öffnen Sie dazu das Fenster und lüften Sie.
  • Stufe 3 - Landung im Boden. Wenn die Sprossen 5 cm hoch werden, können Sie auf der Baustelle Melodien pflanzen. Die Landung erfolgt Mitte Mai. Zuerst müssen Sie die Wettervorhersage sehen und den Frost überwachen. Melotria ist eine thermophile Pflanze, die keine niedrigen Temperaturen verträgt. Die Website ist besser, ein Licht zu wählen, aber damit die Sonne die Blätter nicht verbrennt. Der Platz zum Pflanzen kann rund in Form eines Blumenbeets gemacht werden oder Sie können ein gewöhnliches gerades Bett machen. Der Abstand zwischen den Pflanzen im Garten oder zwischen den Beeten sollte mindestens 40 cm betragen, damit sich das Blatt- und Wurzelsystem voll entfalten kann. Die Sämlinge reichlich gießen.

Da Melotriya eine Rebe ist, Unterstützung muss geleistet werden für die Entwicklung von Stielen. Die Pflanze gibt einen Schnurrbart frei, mit dem sie sich an der Stütze festhält.

Geldstrafen pflegen

Melotriya unprätentiös, aber einige Pflanzenpflege-Regeln Es ist notwendig zu beachten:

  • Wasser alle 2 Tage: 10 Liter Wasser unter jedem Busch,
  • Staunässe vermeiden
  • wenn eine Kruste auf dem Boden erschien, dann muss sie gebrochen werden, die Erde gelockert werden,
  • Für üppiges Grün wird das Fleisch mit Harnstoff oder einem anderen stickstoffhaltigen Dünger gedüngt: Es wird sofort nach der Aussaat injiziert.
  • Um das große Wachstum des Blatt- und Stängelsystems zu umgehen und die Entwicklung von Früchten zu beschleunigen, werden während der Blüte Mineraldünger eingeführt, anstatt Mineraldünger können Torf oder Kompost verwendet werden.
  • wenn die Katze als Zierpflanze verwendet wird, ist es notwendig, die Stiele zu schneiden, um ihr Wachstum zu lenken,
  • Die Rebe ist resistent gegen Krankheiten, aber wenn die ersten Anzeichen von Mehltau auftreten, wird sie mit einer Seifenlösung besprüht.

Es ist besser, die Katze zu landen weg von Zucchini, Kürbissen und Auberginen. Krankheiten, die diese Pflanzen befallen, können auf die Minigurke übertragen werden.

Wann ernten?

Minigurken erscheinen 2 Wochen nach dem Umpflanzen. Eine Woche später können Sie sie abholen. Dies geschieht Ende Mai, Anfang Juni. Melotria kann schnell überreifen. Die Frucht wird weich, mit einem gelben Farbton. Wenn der Dachnik ein Ziel hat, die Samen zu sammeln, muss man warten, bis die Frucht voll ausgereift ist. Zum Essen reißen sie grüne Früchte, nicht länger als 4 cm.

Aus Obst und Wurzelgemüse Gemüsesalate machen. Es ist unmöglich, es für längere Zeit, maximal drei Tage, im Kühlschrank zu lassen. Sie verliert ihre Eigenschaften. Gurken können für den Winter eingemacht werden. Das Glas wird schön aussehen, wenn die Frucht des Fleisches zu den Jakobsmuscheln und Kriushons hinzugefügt wird.

Pin
Send
Share
Send
Send